">

Blogartikel

Innovation von dreihundertbilder, der modular aufgebaute Imagefilm.

Autor: Bastian Dittrich | Veröffentlich: 03.01.2014 | Kategorie: blog
imagefilm in teilen

Der modular aufgebaute Imagefilm.

Viele international agierende Unternehmen kennen das Problem bei der Erstellung Ihres Unternehmensfilms: ständiger Wachstum und Veränderungen sind bei Unternehmen einer gewissen Größenordnung das alltägliche Geschäft. Ein aufwändig produzierter Imagefilm oder Werbefilm bildet jeweils nur einen Teilabschnitt des Unternehmens ab und ist innerhalb immer kürzerer Zeitspannen nicht mehr aktuell. Wir von dreihundertbilder haben uns dem Problem angenommen und für unsere Kunden das System des modularen Imagefilm kreiert. Die Besonderheit eines modular aufgebauten Imagefilms liegt darin, dass dieser nicht aus einer zusammenhängen Story besteht, sondern in viele austauschbare Geschichten unterteilt wird. Diese “Storys” können in sich leichter gekürzt, verschoben, ausgetauscht oder sogar ersetzt werden. Dabei liegen die Vorteile für den Kunden welcher nach der passenden Produktionsfirma für Imagefilme sucht klar auf dem Tisch:

 

Soweit die Theorie- dass dieser Ansatz nun auch in der Realität gut umgesetzt werden kann, ist im Falle unseres Kunden Becker Mining Systems AG nun deutlich geworden. Nachdem dreihundertbilder die Kernmodule des Imagefilms bereits 2012/13 produziert hatte, wurden nun  insgesamt  drei neue Imagefilm Module bei dreihundertbilder  in Auftrag gegeben. Unter andern wird unser Kamerateam dabei auch in China und Südafrika produzieren. Das erste und zugleich wichtigste Modul wurde vor kurzem in den USA erstellt. Hierbei wurde ein neuartiger dreihundertbilder Timelapsecontroller für bewegte Zeitrafferaufnahmen zum Einsatz gebracht. Das fertige Imagefilm Modul integriert sich nahtlos in den zuvor produzierten Imagefilm:     Falls auch Sie Ihren Imagefilm von uns drehen lassen wollen, dreihundertbilder steht Ihnen weltweit zur Verfügung, kontaktieren Sie uns und wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Angebot anfordern


Loading...